Mittwoch, 12. Dezember 2018
You are here: RENAC International | Friedensfilmpreis Jury 2018

Lena Müller

Foto: Julia Müller

... ist Filmemacherin und Produzentin. Ihr vielfach ausgezeichneter Dokumentarfilm DRAGAN WENDE – WEST BERLIN (Max Ophüls Preis 2013) lief weltweit auf über 50 Festivals, im TV und im Kino. Derzeit betreut sie bei BBC Worldwide die Dokumentarfilm-Koproduktionen mit Deutschland und Frankreich. Die Deutsch-Jugoslawin Lena Müller wuchs in (West-)Berlin und Paris auf. Nach einem Studium in Philosophie, Politikwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Oxford arbeitete sie zunächst in einem Belgrader Think Tank für Menschenrechte und entwickelte zahlreiche Bürgerrechtsprojekte. Zugleich wandte sie sich als Produzentin und Schauspielerin dem Film und Theater zu.  Sie war Gründerin eines Berliner Film- und Theater-Kollektivs, produzierte Kurz- und Dokumentarfilme, arbeitete als Stoffentwicklerin und im Weltvertrieb für RISE AND SHINE. 2009 gründete sie die Produktionsfirma von.müller.film, mit der sie dokumentarische und fiktionale Stoffe entwickelt. Sie lebt in Berlin. 

 

 

zurück